Indoor Anlagen

Modelle - Indoor Anlagen

Das wetterunabhängige Hochseilgarten Erlebnis für jedermann. Leichte Implementierbarkeit und Flexibilität zeichen diese Produkt aus lassen sich fast in alle Hallenkonstruktionen einbauen.

Als Abenteuer Trail (AT) bezeichnen wir die Anordnung einer Serie von verschiedenen künstlichen Hindernissen, die miteinander verbunden sind und in einer Art Parcours durchklettert werden. Der AT wirkt durch die Streckenführung und den Einsatz verschiedenster Materialien äußerst attraktiv. Kleine Plattformen zwischen den einzeln Elementen bilden Rast und Sammelplätze.

Die Entdeckungsreise am AT erfordert Geschicklichkeit und Mut, kombiniert mit Problemlösungsaufgaben. Konstruiert wird der Kurs aus sandgestrahlten Hölzern, Herkules Tauen, Stahlseilen und Sicherungsnetzen. Die Sicherung der Teilnehmer erfolgt mittels Klettergurten und Selbstsicherungsleinen mit Falldämpfer und Seilrolle. Die Seilrolle läuft in einer Stahlschiene parallel zu den Hindernissen mit. Die Teilnehmer werden am Start mit der Seilrolle verbunden und können sich erst am Ende wieder aushängen. Hier liegt auch der Vorteil gegenüber  einem Selbstsicherungs-Hochseilgarten. 

Die Teilnehmer müssen sich zwischen den einzeln Elementen nicht umhängen und dadurch entsteht ein großer Sicherheitsvorteil. Es können 15 Personen gleichzeitig den Kurs absolvieren. Der AT kann nachträglich um neue Elemente ergänzt und bzw. die Streckenführung verändert werden.

Sprechen Sie mit uns, gerne erstellen wir Ihnen einen Vorschlag!

>>> zum Kontaktformular

chiliSCHARF Kommunikationsagentur - Video, Typo3, E-Marketing